Aktuelles

  • Kongress im Zeichen von Corona 02.04.2020 Heinz-Günter Andersch-Sattler

    Das Thema des Kongresses wird ein Stück weit durch die aktuelle Situation überholt: Es ist uns gerade sehr wenig klar, was diese Krise zu bedeuten hat und welche Auswirkungen sie tatsächlich haben wird.

    Veränderung wird uns jetzt von außen aufgezwungen durch ein winziges Etwas. Die Frage ist daher, wie wir trotzdem verhindern können, diesem kleinen Etwas ausgeliefert zu sein und zu schauen, was wir trotzdem oder gerade deswegen tun und erreichen können.

    Weiterlesen...