Kategorien
Business Psychotherapie/Beratung

Wenn uns Veränderung Angst macht.

Umsetzungsblockaden erkennen und lösen.

Veränderung macht Angst – auch, wenn wir wissen, dass es nur besser werden kann. Mit dem, was wir gewohnt sind, kennen wir uns aus und fühlen uns sicher, selbst dann, wenn wir mit dem Gewohnten unzufrieden und unglücklich sind.

Umsetzungsblockaden erkennen und lösen

Veränderung macht Angst – auch, wenn wir wissen, dass es nur besser werden kann. Mit dem, was wir gewohnt sind, kennen wir uns aus und fühlen uns sicher, selbst dann, wenn wir mit dem Gewohnten unzufrieden und unglücklich sind.

Veränderungen bedrohen erst einmal unsere „innere Homöostase“, unser seelisches Gleichgewicht. Die Ambivalenzgefühle, die wir im Blick auf Veränderungen empfinden, beruhen meist auf der Gleichzeitigkeit unserer Lust auf Veränderung und Angst vor Veränderung. Das bringt uns in ein emotionales Patt und kann dazu führen, dass unsere Prozesse samt und sonders ins Stocken geraten und wir in einer Umsetzungblockade verharren. Obwohl uns doch im Kopf alles längst klar ist…

  • Was genau sind die charakteristischen Ängste, mit denen wir bei Veränderungen immer wieder in Berührung kommen?
  • Was sind die verborgenen Motive des Widerstands gegen Wachstum und Veränderungen?
  • Wie können wir uns und unsere Klienten wirksam ent-ängstigen, um lohnende Ziele, die wir erreichen wollen, schlussendlich auch zu erreichen?

Darauf erhalten Sie in diesem Workshop eine Antwort.


Workshop 90 Min.
Zielgruppe: Business – Psychotherapie/Beratung

Thomas Weil

ROMPC® Master Therapeut, Berater und Coach
ROMPC® Ausbilder
Organisationsberater, Coach und Managementtrainer (FREE THE LIMBIC®)
Theologe
Heilpraktiker/Psychotherapie
European Certified Psychotherapist (ECP)
Lehrender Transaktionsanalytiker
EMDR-Therapeut
Zertifizierter NST-Berater

ROMPC Institut Kassel
Hunsrückstraße 10
34134 Kassel
0171 4034842
thomas.weil@rompc.de
www.rompc-institut-kassel.de