Workshops

Wir haben hier ein spannendes Programm zusammengestellt, und uns dabei um möglichst große Vielfalt bemüht. Es gibt Workshops

  • für den Business-Bereich
  • für den Therapie- und Beratungsbereich
  • für Einsteiger und
  • bereichsübergreifende Workshops

Die Kategorien sind gekennzeichnet und können auch einzeln angezeigt werden. In jedem Zeit-Block haben wir darauf geschaut, dass aus jeder Kategorie mindestens ein Workshop vertreten ist. Uns ist es auch wichtig, dass zu jedem Zeitpunkt ein Workshop für Einsteiger dabei ist, also für Menschen, die ROMPC kennenlernen wollen.

Die Vorträge, die interaktiven Zeiten und die Meditation sind natürlich nicht für eine Interessengruppe spezialisiert, sondern für alle zugeschnitten. Außerdem ist uns genügend Zeit für Austausch zwischendurch wichtig.

  • Kongress im Zeichen von Corona Heinz-Günter Andersch-Sattler Zielgruppe: Aktuelles

    Das Thema des Kongresses wird ein Stück weit durch die aktuelle Situation überholt: Es ist uns gerade sehr wenig klar, was diese Krise zu bedeuten hat und welche Auswirkungen sie tatsächlich haben wird.

    Veränderung wird uns jetzt von außen aufgezwungen durch ein winziges Etwas. Die Frage ist daher, wie wir trotzdem verhindern können, diesem kleinen Etwas ausgeliefert zu sein und zu schauen, was wir trotzdem oder gerade deswegen tun und erreichen können.

    Weiterlesen...
  • Wie Veränderung gelingt Thomas Weil - Martina Erfurt-Weil Zielgruppe: Business, Einführung in ROMPC®, Psychotherapie/Beratung

    Leitvortrag
    20 Jahre ROMPC®

    Im Umgang mit Herausforderungen können wir unterschiedliche Erfahrungen machen:

    Wir ändern nichts und fühlen uns schlecht. Wir arbeiten an Veränderungen und fühlen uns trotzdem nicht wirklich besser.

    Wir beenden den Krieg gegen uns selbst und beginnen uns gut zu fühlen. Und wir stellen fest: wir haben etwas verändert und sind zufrieden.

  • Keiner versteht mich & ich mich oft auch nicht! Alexandra Carstens Zielgruppe: Einführung in ROMPC®

    Wie unerhörte traumatische Geschichten unsere Lebensweise nachhaltig einschränken können

    ROMPC® ist eine therapeutische integrative Methode, die unter anderem mit bifokalen multisensorischen Entkoppelungsmechanismen arbeitet. Das wahre Herzstück ist jedoch der therapeutische Fokus auf verletzte Beziehungserfahrungen, auf die unerhörte Geschichte.